Tel.: +43 1 585 30 00

Mail : ordination@wozasek.at

  • Deutsche Version:

News

Beauty-Wahn. Knochenbrechen,um größer zu werden – der Trend aus Asien könnte bald zu uns kommen.

Presseartikel Kurier vom 15. Mai 2019

Die Teilnehmerinnen des Klum’schen Modelbootcamps sind bekanntlich immer für ein Skandälchen gut. In der aktuellen 14. Staffel von „Germany’sNext Topmodel“ schockte die verdächtig langbeinige Kandidatin Theresia mit einem Geständnis in der Boulevardpresse:Vor zweiJahren ließ sich die 26-Jährige ihre Beine um 8 Zentimeter operativ verlängern, heute misst sie 1,77 Meter.

Im Modelbusiness sind lange Beine ein Muss (TopMannequin Nadja Auermann hielt mit ihren 112Zentimeter-Beinen lange den Rekord), aber auch abseits des Catwalks gelten sie als Schönheitsideal: Vor sechs Jahren ergab eine polnische Studie, dass Frauen, deren Beine um fünf Prozent länger sind als der Durchschnitt von 78 Zentimeter, attraktiver wirken. Großgewachsene Männer wiederum haben mehr Erfolg im Beruf, bewiesen Forscher aus den USA.

Lesen Sie hier mehr...

Posen-Polen - September 2018

Posen-Polen - September 2018

Professor Wozasek zusammen mit dem Ehrengast Prof. Stedtfeld und Prof. Synder (Präsident der polnischen orthopädischen Gesellschaft).

 

Podium Osteosynthese International a Posen 09 2018

Professor Wozasek als eingeladener Referent am Podium

Intramedulläre Oberarmverlängerung

Intramedulläre Oberarmverlängerung

Motorisierte intramedulläre Teleskopnägel haben die Behandlung zur Oberarmverlängerung deutlich vereinfacht. Besserer Patientenkomfort, niedrige Infektionsrate und Fehlen der Regeneratfrakturen stehen den Limitierungen der Methode wie begrenzte Distraktion von derzeit maximal 5 cm sowie die fehlende Anwendbarkeit bei offenen Wachstumsfugen gegenüber.

LESEN SIE HIER MEHR...

5TH INNOVATIVE TRAUMA & RECONSTRUCTION SOLUTIONS CONGRESS 2018

5TH INNOVATIVE TRAUMA &  RECONSTRUCTION SOLUTIONS CONGRESS 2018

 

TOPICS

Intramedullary lengthening- workshop
Nonunion management
Case presentations
Osteomyelitis treatment

FACULTY

Oskar Aszmann | Austria
Levent Eralp | Turkey
Christian Krettek | Germany
Alex Lerner | Israel
Dror Paley | USA
Peter Thaller | Germany
Christof Radler | Austria
Guido Wanner | Germany
Gerald E. Wozasek | Austria
Lukas Zak | Austria

Miami 2015

Miami 2015

Weltkongress ASAMI 2015 in Miami.

Professor Wozasek beim Weltkongress für externe Fixation in Barcelona Oktober 2010

Professor Wozasek beim Weltkongress für externe Fixation in Barcelona Oktober 2010

Thesaloniki 2010

Thesaloniki 2010

Professor Wozasek mit Dr. Zak und Dr. Stampfl beim Festakt der ASAMI in Thesaloniki.

Medical Center in Haifa 2008

Medical Center in Haifa 2008

Professor Wozasek mit Dr. Alex Lerner im Rambam Medical Center in Haifa (November 2008)

Fernsehbericht in RTL Explosiv 2000

Fernsehbericht in RTL Explosiv 2000

Fernsehbericht in RTL Explosiv über die erfolgreiche chirurgische Behandlung der Vitamin D-resistenten Rachitis der Brüder Serkan
(Ausgestrahlt auf RTL, am 12. April 2000)